Aktuelles

Coronavirus und das Aus

Liebe Kunden der Hundeschule und der Hundepension, wir schließen und verlassen Exter.

Durch die Coronazeit ist vieles nicht mehr so gelaufen wie zuvor. Anfangs war es vor allem die unsichere Situation in der Pension, die mich schlaflose Nächte gekostet hat. Dann kam auch noch das lange Verbot für die Hundeschule hinzu.

Nach langem Hin und Her ist die Entscheidung, die mir immer noch schwer im Magen liegt, gefallen. Der Hof ist verkauft und wir werden Ende Juli nach Bielefeld ziehen.

Mir ist bewusst, dass viele von Ihnen jetzt die erwarteten und teilweise versprochenen Kurse nicht mehr besuchen können.

Auch unseren Pensionsgästen stehen wir nun endgültig nicht mehr zur Verfügung.

Wir hoffen, Sie finden eine passende Alternative.

Alle Restbestände im Shop werden mit einem Rabatt von 25% verkauft (Auch die tollen Geschirre von AnnyX, diverse Bücher usw.).

Bielefeld ist zum Glück nicht so weit weg, wir wohnen dann nah an der Autobahn-Abfahrt Bielefeld-Ost, und da ist es nach/von Exter nicht wirklich weit. Ab September sind Einzelstunden wieder möglich. Ob in Bielefeld oder eher in der alten Heimat, können wir ja besprechen.

Unabhängig von der Entfernung bin ich weiterhin per Mail oder Telefon (0172-5330831) für Sie erreichbar.

Wir möchten uns ganz herzlich für Ihre Zusammenarbeit beim Hundetraining und das tolle Mitmachen Ihrer Hunde bedanken. Es hat uns immer viel Spaß gemacht, zu beobachten, wie Mensch und Hund zu einem Team zusammenwachsen.

Bedanken möchten wir uns bei den Pensionskunden dafür, dass Sie uns Ihre Fellnasen als Tages- oder Urlaubsgäste immer wieder zur Betreuung gebracht haben.

Auch für Ihre teilweise schon jahre- bzw. jahrzehntelange Treue, Ihr Vertrauen und die vielen netten Gespräche möchten wir uns bedanken und wünsche Ihnen und Ihren Vierbeinern für die Zukunft alles Gute

Bleiben Sie gesund